Vienna International Jamborette

Vienna International Jamborette

Vienna International Jamborette

Vienna International Jamborette

Vienna International Jamborette

Vienna International Jamborette

Willkommen –
Welcome –
Bienvenue!

Jetzt bist du im FLOW und wir freuen uns, dass wir dich Begrüßen dürfen. Nun kann es also losgehen. Du bist somit einen Schritt näher ein Teil des FLOW – Vienna International Jamborette 2020 zu werden. Hier findest du alle wichtigen Informationen und News rund um das FLOW und auch die Anmeldung kannst du hier ausfüllen.

Wir freuen uns schon – Wir hoffen Du auch!
Join the FLOW!
Das FLOW Team

FLOW Timeline

  • Die neue Homepage ist online.
  • Die Lagervoranmeldung ist offen!
    Weitere Informationen findet ihr hier.
  • VIEL Arbeit hinter den Kulissen.
  • 2019 – Start der Lagervorbereitung
  • VIEL Vorbereitung
  • Lagerstart – 3. bis 12. August 2020

Neuigkeiten rund ums FLOW

DAS FLOW LAGERLIED!

Jedes Großlager braucht seinen eigenen Song.

Somit natürlich auch das FLOW!

Wir möchten Euch deswegen um Eure musikalische Unterstützung bitten. Helft uns das perfekte Lagerlied fürs FLOW zu finden.

Besser noch: Schreibt es selbst!

 

Anforderungen an unseren FLOW Song:

– muss Lagerfeuer tauglich (Akustikgitarre) sein

– soll eine Eigenkomposition od. eine seitens des Urhebers freigegebene Melodie haben

– soll mind. je eine Strophe in Deutsch und Englisch haben

– der Refrain soll sprachübergreifend od. abwechselnd Deutsch / Englisch sein.

– Einsendeschluss: Oktober 2019

 

Wir freuen uns über Eure kreativen Vorschläge unter song@jamborette.at!

 

Die Voranmeldung zum FLOW läuft!

Die Voranmeldung läuft und es haben sich bereits über 1500 Teilnehmer für das FLOW angemeldet und jeden Tag kommen neue Anmeldungen dazu!

Neben österreichischen Gruppen haben wir bereits Anmeldungen aus Deutschland, Schweiz, Schweden, Irland, Luxenburg und aus Südtirol.

Ist Eure Gruppe schon angemeldet?

Programmklausur der Stufen

Am Wochenende hat sich das gesamte Programm Kernteam getroffen um zu planen und sich unter anderem mit dem Ressort Health & Safety wie auch Infrastruktur abzusprechen.
Danke für eure Mühe und die viele Arbeit!

Besucht uns auch auf Facebook!